Übung für mehr Leichtigkeit im Leben

Stellen Sie sich ein glückliches Kind vor, vielleicht sogar sich selbst als glückliches Kind. Wie sieht es aus, wie bewegt es sich, wie hört es sich an? Erinnern Sie sich an Streiche aus Ihrer Kindheit, was war Ihr Lieblingsessen, womit haben Sie gerne gespielt? Vielleicht möchten Sie auch etwas tun, was Sie als Kind gerne gemacht haben, z.B. Seifenblasen pusten, schaukeln, wie eine Fee durch den Raum „schweben“ oder wie ein Elefant stampfen? Das glückliche Kind in Ihnen macht gute Laune und entspannt, es aktiviert das beruhigende Nervensystem. Viel Leichtigkeit beim Üben!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.