Dem inneren Kritiker mit Kraft und Stärke begegnen

Begegnen Sie Ihrem inneren Kritiker mit Kraft und Stärke: Stellen Sie sich eine Gestalt vor, die Sie mit Stärke und Kraft verbinden. Das kann eine reale Gestalt sein, ein Mensch oder ein Tier, es kann auch eine Figur aus einer Geschichte sein, z.B. Harry Potter. Schauen Sie sich die Gestalt genau an: wie verkörpert sie Kraft und Stärke, durch welche Körperbewegungen, welche Körperhaltung hat sie? Wie spricht die Gestalt, wie hört sie sich an? Versetzen Sie sich nun in die Gestalt, seien Sie die Gestalt. Was verändert sich für Sie? Spüren Sie die Kraft und die Stärke, atmen Sie tief und ruhig dabei ein und aus. Nach einigen Atemzügen lassen Sie die Gestalt in den Hintergrund treten, schütteln sich aus und kommen wieder zurück in die Gegenwart. Versetzen Sie sich in Zukunft immer wieder mal in diese Gestalt hinein, die symbolisch für Kraft und Stärke steht.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.